Schlagwort: Training

Luxus?! Was Luxus für mich bedeutet!

Luxus bedeutet in unserer Gesellschaft möglichst viele Statussymbole zu besitzen. Dafür rennen viele oft 50-60 Stunden in der Woche zur Arbeit. Die Begründung ist oft : Alle die Karriere machen wollen, machen das so! Der Lohn dafür ist eine Positionstitel in der Firma und viele Staatusymbole für zu Hause....
Read More

Regeln? – Regeln sind was für Anfänger!

Mein Sohn hat die Regeln für sich entdeckt und ist zur Zeit der Regelpolizist in unserer Familie! Er ist im letzten Kindergartenjahr und hat jetzt gelernt, dass es Regeln gibt und das im Kindergarten (natürlich nicht nur dort) die Regeln eingehalten werden müssen. Dementsprechend müssen wir uns zu Hause...
Read More

Stress – Hektik & Körpewahrnehmung

Körperwahrnehmung, den Körper spüren, Körperbewußtsein, … stehen zur Zeit hoch im Kurs. Es gibt viele Suchanfragen zu dem Thema im Internet, immer mehr Kursangebote machen mit diesen Schlagworten Werbung.Woran liegt das wohl?Natürlich gibt es darauf nicht DIE eine Antwort, viele Gründe kommen da in Frage.Unsere Gesellschaft befindet sich im...
Read More

Byung-Chul Han: “Die Glatte Gesellschaft!”

Hier der Link zu einem interessanten Interview mit dem Philosophen Byung Chul Han. Es geht um unsere “Glatte Gesellschaft”, Selbstausbeutung und sinnlose Bedarfsorientierung. Die Wurzel des Problems wird gut dargestellt: Wenn wir nicht wissen wer wir sind, was wir wollen, … werden wir durch irgendwelche Bedürfnisse geleitet. Ob die...
Read More

Warum Körperarbeit?!

Warum nicht! Arbeit kann ja auch Spaß machen, bzw. Arbeit sollte Spaß machen!Nein, im Ernst. Das Gefühl für unseren Körper geht uns immer mehr verloren. Dabei wurde in allen Kulturen, auch in den westlichen immer auf die Bedeutung der Einheit von Körper, Geist und Seele hingewiesen. Aber warum verlieren...
Read More

Was ist die Kunst der Kampfkunst?

Immer wieder werde ich gefragt, worin der Unterschied zwischen Kampfsport und Kampfkunst liegt. In vielen Büchern steht, dass Kampfsport nur auf sportliche Wettkämpfe mit klaren Regeln vorbereitet. Im Kampfsport lerne man also Kämpfen nach Regeln. In der Kampfkunst lerne man demnach Kämpfen ohne Regeln. Also Selbstverteidigung, Überleben auf dem...
Read More

Zen Fitness

Zen Fitness ist ein neuer Trend aus den amerikanischen Fitnessstudios. Es wird versucht den modernen Fitnessgedanken mit mentalen Entspannungsübungen aus dem Zen Buddhismus zu verbinden. Ziel ist es, den Körper zu trainieren, aber gleichzeitig auch einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu schaffen. Was ist davon zu halten?Generell finde ich...
Read More

Energietransport Teil III

Übungsmethodik Die Methodik ist eigentlich recht einfach und umfasst im wesentlichen 4 Aspekte: Entspannung, damit wir überhaupt in der Lage sind Neues in unserem Körper zu spüren.Verspannungen in den Muskeln und Faszien lösen.Ein Gefühl für die Bewegung im Fasziengewebe entwickeln.Die richtige Vorstellung entwickeln. Die vier Aspekte lassen sich nicht...
Read More

Energietransport Teil II

In meinem letzten Artikel habe ich beschrieben, dass der Begriff der Energie unter anderem kulturell geprägt ist. Wenn wir aus dem “Westen” also die asiatische Prägung des Begriffs verstehen wollen, müssen wir uns auch auf die asiatischen Übungsmethoden einlassen. Mir kommt es in diesem Artikel nicht darauf an, ein...
Read More

Energietransport im Körper – Teil I

Dieser Artikel soll in eine kleine “Artikelreihe” einführen, die das Anliegen von Jan Silberstorff aufgreift, welches er in seinem Geleitwort zum Chen Tai Chi Jahresheft der WCTAG geäußert hat. “20Jahre WCTAG bedeutet nämlich auch, dass wir inzwischen diesen größten aller chinesischen Kulturschätze (Anm.: Gemeint ist das Tai Chi) inzwischen...
Read More